Kontakt aufnehmen

Interview mit Dr. Hossiep über Eignungsdiagnostik

Dr. Hossiep

„Wer weiß, was er tut, kann machen was er will. Das ist eine grundsätzliche Maßgabe. Wenn Sie wirklich wissen, was Sie tun (d.h. Sie verstehen etwas von dem, was Sie tun), können Sie in dieser Logik meist tatsächlich sehr Vieles tun. Kein Instrument sollte allein entscheidungsrelevant sein, sondern es muss immer eine Facette, ein Mosaikstein im Spektrum der Instrumente sein“- Dr. Rüdiger Hossiep.


Wie gut kennen Sie sich im Bereich personalpsychologischer Psychometrie aus? Wissen Sie worauf es beim Einsatz personalpsychologischer Instrumente ankommt und inwiefern dieser risikobehaftet ist?


Vielleicht ist Ihnen der Name Dr. Rüdiger Hossiep geläufig? Er ist ein sehr bekannter Eignungsdiagnostiker sowie Wirtschafts- und Personalpsychologe. An der Ruhr-Universität Bochum leitet er das von ihm gegründete Projektteam Testentwicklung, welches unter anderem das Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung (BIP) permanent weiterentwickelt und betreut.


Wir haben mit Dr. Hossiep ein sehr aufschlussreiches Interview geführt. In diesem haben wir nicht nur seine Sichtweise zu den Möglichkeiten, Grenzen und Risiken personalpsychologischer Instrumente erfragt, sondern sind auch auf die Entstehungsgeschichte sowie auf die Besonderheiten des BIP eingegangen.



Wir laden Sie herzlich ein, sich das vollständige Interview herunterzuladen und wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!


Ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und erkläre mich damit einverstanden. 

Ich erkläre mich mit der Speicherung & Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten einverstanden. proJob® Personal- und Unternehmensberatung GmbH, Köln nutzt Ihre Angaben, um Sie bzgl. relevanter Inhalte, Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@projob.de senden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. 

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.