Senior Controller (m/w/d)

Unser Mandant ist ein erfolgreiches, mittelständisches Unternehmen aus der Konsumgüterbranche. Seit vielen Jahren im nationalen und internationalen Markt etabliert, entwickelt, produziert und vertreibt unser Kunde hochwertige, designorientierte, technische Konsumgüterprodukte. Das innovative Unternehmen hat eine dynamische Unternehmenskultur und bietet ein hervorragendes Umfeld für Mitarbeiter und Führungskräfte, die etwas bewegen wollen. Im Rahmen des weiteren Wachstums besetzt unser Mandant die Funktion des Senior Controllers (m/w/d) mit Dienstsitz in Solingen.

Ihre Aufgaben

  • Auf­bau und Weit­er­en­twick­lung der Con­trol­ling-Prozesse und ‑Sys­teme der Unternehmensgruppe sowie ihrer Tochterge­sellschaften (u.a. in Chi­na, Japan, den USA, Ital­ien und der Schweiz)
  • Koor­di­na­tion der Fore­cast­ing- und Bud­get­prozesse der in- und aus­ländis­chen Gesellschaften inkl. der Erstel­lung des Gesamt­bud­gets der Gruppe
  • Konzep­tion und Erstel­lung von Businessplänen
  • Ansprech­part­ner für das Man­age­ment und die Aus­lands­ge­sellschaften bei betrieb­swirtschaftlichen Fragestellungen
  • Auf­bau und Weit­er­en­twick­lung ein­er mehrstu­fi­gen Deck­ungs­beitragsrech­nung sowie konzep­tionelle Weit­er­en­twick­lung ein­er trans­par­enten Produktkalkulation
  • Auf­bau und Ein­führung eines Sys­tems zur Sich­er­stel­lung der Wirtschaftlichkeit von Investi­tions- und Produktentwicklungsprozessen
  • Unter­stützung bei Son­der­pro­jek­ten (z.B. Auf­bau eines Work­ing-Cap­i­tal-Man­age­ments, Trea­sury, Einkauf­sop­ti­mierun­gen, diverse Wach­s­tum­spro­jek­te, Trans­fer Pricing)

Ihr Profil

  • Betrieb­swirtschaftlich­es Studi­um mit dem Schw­er­punkt Rech­nungswe­sen / Con­trol­ling / Finanzen oder eine ver­gle­ich­bare Ausbildung
  • Mehrjährige Beruf­ser­fahrung im Pro­duk­tion­scon­trol­ling, ide­al­er­weise im inter­na­tionalen, mit­tel­ständis­chen Umfeld
  • Ein­schlägige Erfahrun­gen mit LucaNet und dem ERP-Sys­tem Microsoft Dynam­ics AX sind von Vorteil
  • Ver­hand­lungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selb­st­ständi­ge, struk­turi­erte und zielo­ri­en­tierte Arbeitsweise sowie Kom­mu­nika­tions- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken, Eigenini­tia­tive und Flexibilität
  • Ide­al­er­weise Erfahrun­gen bzgl. der Anforderun­gen an einen Private-Equity-Gesellschafter
  • Bere­itschaft zu inter­na­tionalen Reisen

Das Angebot

  • Ein abwech­slungsre­ich­es und span­nen­des Aufgabengebiet
  • Sehr gute Weit­er­en­twick­lungsmöglichkeit­en in ein­er wach­senden inter­na­tionalen Unternehmensgruppe mit inter­es­san­ten Perspektiven
  • Motivierte Teamkol­le­gen aus unter­schiedlichen Län­dern in ein­er wer­te­basierten sowie teamor­i­en­tierten Unternehmenskultur
  • Raum für Eigenini­tia­tive und Über­nahme von Verantwortung
  • Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine angemessene Vergütung

Ihre Bewerbung

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Online-Bewerbung mit Angabe des Gehaltswunsches, einer Information, wo Sie auf unsere Position aufmerksam geworden sind und des möglichen Eintrittsdatums. Die Beachtung von Sperrvermerken und uneingeschränkte Diskretion im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung sind selbstverständlich.

proJob® Personal- und Unternehmensberatung GmbH Ihre Ansprechpartnerin: Frau Samia Boutari· Im Mediapark 5a · 50670 Köln Tel. 0221/1390522 · boutari@projob.de · www.projob.de


*Pflichtfelder