Erfolgreiches Führungskräfte Feedback

Lorem ipsum dolor sit amet


Systemisches Führungskräft
Feedback

Fördern Sie die individuelle Entwicklung Ihrer Führungskräfte.

Partnerschaftlich ablaufende Begleitung und Unterstützung

Das Führungskräfte-Coaching mit uns ist ein individuellerer, interaktiv und personenzentriet Prozess. Er basiert auf gegenseitiger Wertschätzung, Akzeptanz und Vertrauen. Wir setzten auf das (Re-)Aktivieren von Ressourcen und das Eröffnen von Perspektiven, über intensive und systematische Förderung der Problem- bzw. Selbstreflexion. Ihre persönliche Weiterentwicklung als Führungskraft steht bei uns im Fokus.Überschrift: Fördern Sie die individuelle Entwicklung Ihrer Führungskräfte. Unterüberschrift :Partnerschaftlich ablaufende Begleitung und Unterstützung

PROJOB RABSCH  72

Führungskräfte Coaching

Andreas Richter

  • Geschäftsführender Gesellschafter
  • Senior Berater
  • Coach

Mit meinen Coachees arbeite ich stets zielorientiert und situativ zusammen. In einem vertrauensvollen, professionellen und vor allem wertschätzenden Rahmen setze ich die Prämisse, ein bestmögliches Ergebnis und persönliche Weiterentwicklung für den Coachee zu ermöglichen.

Andreas Richter | Geschäftsführer & Senior Berater

Unser bewährter proJob Coaching Prozess

Kennenlernen

In einem ca. einstündigen Kennenlerntermin schildert der interessierte Coachee unseren Coaches seine aktuelle Situation und Herausforderungen im betrieblichen Alltag – eine klare und transparente Auftragsbeschreibung bildet die Basis unserer Arbeit.

Ebenso tauscht unser Coach sich mit seinem Coachee zu den Möglichkeiten, Potenzialen und Grenzen eines erfolgreichen Business Coachings aus.In einem ca. einstündigen Kennenlerntermin schildert der interessierte Coachee unseren Coaches seine aktuelle Situation und Herausforderungen im betrieblichen Alltag – eine klare und transparente Auftragsbeschreibung bildet die Basis unserer Arbeit.

Auftragserteilung

Entscheiden sich beide Parteien für das Coaching, werden in einer Auftragsklärung die Rahmenbedingungen schriftlich vereinbart. Die Gesprächsinhalte bleiben im gesamten Prozess geschützt und vertraulich, auch wenn ein Vertreter aus dem Unternehmen der Aufraggeber ist. Mögliche Review-Gespräche (z. B. mit Führungskräften) finden ausschließlich auf der geschaffenen Vertrauensebene zwischen Coach und Coachee statt.

Erstgespräch

Nach der Auftragserteilung startet der eigentliche Coaching-Prozess zwischen Coach und Coachee.

In einem Erstgespräch definiert der Coach gemeinsam mit dem Coachee Regeln und Vereinbarungen zur Zusammenarbeit, sowie messbare Ziele und den darauf zugeschnittenen Erfolgskriterien . Zudem werden auch die Erwartungen an den Coaching-Prozess abgeglichen. Nach der Auftragserteilung startet der eigentliche Coaching-Prozess zwischen Coach und Coachee.

Coaching

In den Coaching-Sessions werden aktuelle Themen aufgearbeitet, die den Coachee beschäftigen. Daraus ergibt sich eine gemeinschaftliche und vertrauensvolle, lösungs- und ressourcenorientierte Erarbeitung von Handlungsempfehlungen.

Unterstützt wird der Prozess durch Coaching-Interventionen bzw. -Methoden aus dem Bereich des systemischen Business Coachings und dem etablierten Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung. In den Coaching-Sessions werden aktuelle Themen aufgearbeitet, die den Coachee beschäftigen. Daraus ergibt sich eine gemeinschaftliche und vertrauensvolle, lösungs- und ressourcenorientierte Erarbeitung von Handlungsempfehlungen.

Praxistransfer

Der Coachee berichtet von Praxiserfahrungen, die er bei der Lösungsumsetzung sammeln konnte. Nach Abstimmung mit allen Beteiligten kann der Coach an Gesprächen und Arbeitssitzungen aus dem betrieblichen Alltag des Coachees teilnehmen, um ihn in der „Praxis“ zu beobachten.

Auf Basis der gewonnenen Eindrücke können Situationen reflektiert und Verbesserungsmöglichkeiten erarbeitet werden.Der Coachee berichtet von Praxiserfahrungen, die er bei der Lösungsumsetzung sammeln konnte. Nach Abstimmung mit allen Beteiligten kann der Coach an Gesprächen und Arbeitssitzungen aus dem betrieblichen Alltag des Coachees teilnehmen, um ihn in der „Praxis“ zu beobachten.

Coaching-Abschluss

Zum Ende des Coaching-Prozesses findet ein ausführliches Abschlussgespräch statt, in dem die Erfolge des Coachings mess- und sichtbar gemacht werden. Der Prozess wird reflektiert und Learnings werden für den nachhaltigen Praxistransfer festgehalten.

Zudem findet ein Zielabgleich statt, damit ein ganzheitlicher Abschluss des Coachings und eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Coachees gewährleistet sind.Zum Ende des Coaching-Prozesses findet ein ausführliches Abschlussgespräch statt, in dem die Erfolge des Coachings mess- und sichtbar gemacht werden. Der Prozess wird reflektiert und Learnings werden für den nachhaltigen Praxistransfer festgehalten.

Was unsere Kunden sagen

„Obwohl es im Unternehmen zu starken Veränderungen kam, konnte ich im Coaching lernen, festgefahrene Perspektiven zu verändern, mein Selbstvertrauen stärken und meine eigenen Potenziale entdecken und dadurch auch einsetzen. Durch das Stellen von richtigen Fragen – mit der richtigen Dosis an Herausforderung – durch Andreas, konnte ich mein eigenes Verhalten reflektieren und meine Führungskompetenz erfolgreich weiterentwickeln. Durch die respektvolle Unterstützung von Andreas hatte ich immer Klarheit über meine Stärken und Möglichkeiten und konnte so die roten Fäden immer wieder schnell suchen und finden“

Ausgewählte proJob Referenzen

pj20 fuehrungsserie 1080x1080px henning krautmacher 768x768 1

Case-Study

Im Zuge verschiedener Gespräche mit der Geschäftsführung und Personalleitung eines unserer Kunden, einem deutschlandweit führenden Dienstleister in seinem Tätigkeitsfeld, wurde deutlich, dass für die Führungskraft einer Niederlassung Bedarf an Coaching-Maßnahmen besteht. Gesamte Case Study weiterlesen…

SEO Text für Google

400 Wörter Text

Coaching mit uns ist eine partnerschaftlich ablaufende Begleitung und Unterstützung von Ihnen als Einzelperson und /oder von Ihren Mitarbeitern.
Wir unterstützen Coachees in beruflichen Veränderungs- und Entwicklungsprozessen oder bei anstehenden bzw. bereits bestehenden beruflichen Aufgaben und Herausforderungen.
Im Verlauf unserer Zusammenarbeit im gesamten Coaching-Prozess arbeiten wir stets zielorientiert und situativ. Dabei werden die Coachees mit Ih¬rer gesamten Persönlichkeit integriert.

Wichtig für unsere Arbeit im Coaching ist, einen vertrauensvollen und professionellen Rahmen zu setzten, denn letztendlich ist jeder Fall einzigartig. Entscheidend ist die Fragen, Ziele und
/oder Aufgaben, an denen der Coachee arbeiten möchte, zu beachten und herauszufinden. Mit dem Fokus auf die Frage: in welchem Bereich ist ein „Sparringpartner“ und professioneller Begleiter für ihn wertvoll und wichtig, gehen wir an die Auftragsklärung ran. Wir gehen dabei stets auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Coachees ein, damit ein bestmögliches Ergebnis und eine persönliche Weiterentwicklung stattfinden.

Wir unterstützen Coachees dabei, eine persönliche Vision für ihr berufliches Leben und Ihre Karriere zu entwickeln, ihre Ziele zu formulieren, Barrieren zu erkennen und zu beseitigen, um einen klar strukturierten Handlungsplan zu entwickeln. Im Führungskräfte-Coaching fokussieren wir uns speziell darauf, wie sie neue Führungsaufgaben und ihre Rolle als Führungskraft meisten.
Der gesamte Coaching-Prozess ist dabei absolut vertraulich, d. h. weder Coach, noch Coachee tragen, während der Sitzung Besprochenes, nach außen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass der Coach nach Absprache mit dem Coachee, dem Auftraggeber in gemeinsamen Review-Gesprächen einen Status Quo-Überblick gibt. Deshalb wird im Vorfeld mit allen Beteiligten genau geklärt, über welche Aspekte berichtet wird und welche der Vertraulichkeit unterliegen.
Für eine erfolgreiche und für den Coachee gewinnbringend bzw. wertvolle Zusammenarbeit und um den Coaching-Prozess für alle Beteiligten transparent zu gestalten, setzten wir auf „Spielregeln, die das Coaching begleiten.

Mit uns haben Sie die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen als Coachee Ihre Selbstreflexion anzuregen und aus scheinbar schwierigen Situationen, rückblickend gestärkt herauszugehen. In einer vertrauensvollen Perspektive ergibt sich die Chance, Handlungsoptionen zu reflektieren, Ihre eigene Führungshandschrift zu erarbeiten und die persönliche Weiterentwicklung anzuregen. Wir sehen uns dabei als ein Gesprächspartner auf Augenhöhe, der auf Ihre individuelle Persönlichkeit eingeht und Ihnen nicht Ratschläge gibt. Der Anspruch den wir an uns als Coaches haben ist, dass Sie uns nach jeder Coaching Session besser verlassen, als Sie gekommen sind. Langfristig betrachtet, legen wir Wert auf die Unterstützung und den Mehrwert, auch nach Beendigung des Coachings, sodass Sie alle Handwerkszeuge haben, um in Zukunft alleine schwierige Situationen zu meistern. Coaching mit uns ist eine partnerschaftlich ablaufende Begleitung und Unterstützung von Ihnen als Einzelperson

und /oder von Ihren Mitarbeitern. Wir unterstützen Coachees in beruflichen Veränderungs- und Entwicklungsprozessen oder bei anstehenden bzw. bereits bestehenden beruflichen Aufgaben und Herausforderungen.
Im Verlauf unserer Zusammenarbeit im gesamten Coaching-Prozess arbeiten wir stets zielorientiert und situativ. Dabei werden die Coachees mit Ih¬rer gesamten Persönlichkeit integriert.

Wichtig für unsere Arbeit im Coaching ist, einen vertrauensvollen und professionellen Rahmen zu setzten, denn letztendlich ist jeder Fall einzigartig. Entscheidend ist die Fragen, Ziele und /oder Aufgaben, an denen der Coachee arbeiten möchte, zu beachten und herauszufinden. Mit dem Fokus auf die Frage: in welchem Bereich ist ein „Sparringpartner“ und professioneller Begleiter für ihn wertvoll und wichtig, gehen wir an die Auftragsklärung ran. Wir gehen dabei stets auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Coachees ein, damit ein bestmögliches Ergebnis und eine persönliche Weiterentwicklung stattfinden.

Wir unterstützen Coachees dabei, eine persönliche Vision für ihr berufliches Leben und Ihre Karriere zu entwickeln, ihre Ziele zu formulieren, Barrieren zu erkennen und zu beseitigen, um einen klar strukturierten Handlungsplan zu entwickeln.

Im Führungskräfte-Coaching fokussieren wir uns speziell darauf, wie sie neue Führungsaufgaben und ihre Rolle als Führungskraft meisten.
Der gesamte Coaching-Prozess ist dabei absolut vertraulich, d. h. weder Coach, noch Coachee tragen, während der Sitzung Besprochenes, nach außen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass der Coach nach Absprache mit dem Coachee, dem Auftraggeber in gemeinsamen Review-Gesprächen einen Status Quo-Überblick gibt. Deshalb wird im Vorfeld mit allen Beteiligten genau geklärt, über welche Aspekte berichtet wird und welche der Vertraulichkeit unterliegen.
Für eine erfolgreiche und für den Coachee gewinnbringend bzw. wertvolle Zusammenarbeit und um den Coaching-Prozess für alle Beteiligten transparent zu gestalten, setzten wir auf „Spielregeln, die das Coaching begleiten.

Mit uns haben Sie die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen als Coachee Ihre Selbstreflexion anzuregen und aus scheinbar schwierigen Situationen, rückblickend gestärkt herauszugehen. In einer vertrauensvollen Perspektive ergibt sich die Chance, Handlungsoptionen zu reflektieren, Ihre eigene Führungshandschrift zu erarbeiten und die persönliche Weiterentwicklung anzuregen. Wir sehen uns dabei als ein Gesprächspartner auf Augenhöhe, der auf Ihre individuelle Persönlichkeit eingeht und Ihnen nicht Ratschläge gibt. Der Anspruch den wir an uns als Coaches haben ist, dass Sie uns nach jeder Coaching Session besser verlassen, als Sie gekommen sind. Langfristig betrachtet, legen wir Wert auf die Unterstützung und den Mehrwert, auch nach Beendigung des Coachings, sodass Sie alle Handwerkszeuge haben, um in Zukunft alleine schwierige Situationen zu meistern.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Unverbindlich & schnell über unser Kontaktformular:

  • M
  •  
    Art
     
  • Personaldiagnostik
  • Individuelle Standortbestimmung und Ableitung von Handlungsoptionen
  • Individuelle Begleitung beim Praxistransfer
  • Review Gespräche mit Führungskraft
  • Umfang
  • Dauer
  • Shadowing
  • Unterstützung beim Praxistransfer
  • M
  • Nachgelagerte Coaching Sessions im Rahmen einer Personalentwicklungs-Maßnahme
  •  
  •  
  • Max. 3 Coaching-Sessions
  • Ca. 3 Monate
  • L
  •  
    Systemisches Führungskräfte-Coaching
     
  •  
  •  
  • Ca. 8-10 Coaching-Sessions
  • Ca. 9-12 Monate
  • XL
  •  
    Systemisches Führungskräfte-Coaching
     
  •  
  •  
  • Ca. 10-12 Coaching-Sessions
  • Ca. 14-16 Monate

Einordnung des Führungskräfte-Coachings im Gesamtprozess

Mitarbeiterbfragung

Aenean e penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Führungskräfte-Feedback

Aenean e penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Führungskräfte-Coaching

Aenean e penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Teamentwicklung

Aenean e penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Unsere aktuellen Magazin Beiträge

Mitarbeiterin Julia Lorenz

Unser Team stellt sich vor

Mitarbeiterin proJob Julia Lorenz Als Zuwachs für das proJob-Team…
Raum unten 1

Raum für neue Möglichkeiten – Unser Umgang mit dem neuen digitalen Zeitalter

Hätten wir bei der Planung und Renovierung unseres Collaboration…
weihnachten

Weihnachtsgrüße von proJob

Dieses aufregende und besondere Jahr neigt sich dem Ende…
HAM

Wir sind offizieller Kooperationspartner

/
Wir sind stolz verkünden zu können, dass wir seit November…
CR

Corporate Social Responsibility im Collaboration Room

/
Vorgestern waren wir stolzer Gastgeber einer virtuellen…
Felix Bauer AR 768x1024 1

Redesign unserer Homepage

/
Heute hatten wir ganz besonderen Besuch in unserem neugestalteten…
Mitarbeiterin Julia Lorenz

Unser Team stellt sich vor

Mitarbeiterin proJob Julia Lorenz Als Zuwachs für das proJob-Team…
Raum unten 1

Raum für neue Möglichkeiten – Unser Umgang mit dem neuen digitalen Zeitalter

Hätten wir bei der Planung und Renovierung unseres Collaboration…
weihnachten

Weihnachtsgrüße von proJob

Dieses aufregende und besondere Jahr neigt sich dem Ende…
HAM

Wir sind offizieller Kooperationspartner

/
Wir sind stolz verkünden zu können, dass wir seit November…
CR

Corporate Social Responsibility im Collaboration Room

/
Vorgestern waren wir stolzer Gastgeber einer virtuellen…
Felix Bauer AR 768x1024 1

Redesign unserer Homepage

/
Heute hatten wir ganz besonderen Besuch in unserem neugestalteten…

Wieso sollten Sie sich für proJob entscheiden?

  • Vertrauen und Vertraulichkeit als Grundpfeiler der Zusammenarbeit

  • Ehrlichkeit

  • Engagement und Freiwilligkeit

  • Offenheit und Respekt

  • Einbeziehung persönlicher/privater Aspekte nur auf beidseitigen Wunsch

  • Einigung über Anzahl, Dauer und Ort der Treffen

Sie haben es eilig? Rückruf anfordern!

zeitatzeichen orange

In diesen bewegten Zeiten wird „gute“ Führung immer wichtiger. Führungskräften dabei zu helfen, sich weiter zu entwickeln und ihre persönliche Ziele zu erreichen treibt mich auch nach über 20 Jahren als Coach an.

Andreas Richter | proJob

Xing Coaches
Mitglied der IHK Köln
DGFP - Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.

Das proJob Team

Wir setzen auf einen offenen Dialog auf Augenhöhe und einen vertrauensvollen Umgang mit verbindlichen Grundsätzen für unsere Zusammenarbeit. Transparenz, Diskretion und Wertschätzung bilden den Rahmen und unsere hohen Qualitätsansprüche den Antrieb für unsere Beratungsleistungen.