Unser Team stellt sich vor – Teil 6

Andreas Richter und seine Leidenschaft für Fußball

Andreas Richter, Senior Berater im Bereich Coaching und Teambuilding und alleiniger geschäftsführender Gesellschafter, kurz Chef (:

Wer bin ich?

Mein Name ist Andreas Richter, im Premiumjahrgang 1964 als Sohn einer britischen Mutter und eines deutschen Vaters geboren, daher deutsche und britische Nationalität, aber bekennender Kölner; im Stadtteil Mauenheim geboren, Abitur und eine kaufmännische Ausbildung zum Industriekaufmann in Köln gemacht; na ja fast, eigentlich war beides in Frechen, anschließend an der Fachhochschule Köln BWL studiert und den Berufseinstieg bei der Lufthansa gemacht; natürlich auch in Köln. Vor fast 25 Jahren habe ich dann 1994 proJob gegründet; natürlich mit Sitz in der schönsten Stadt Deutschlands, natürlich in Köln.

Seit 25 Jahren bin ich glücklich verheiratet und stolzer Vater eines talentierten Sohnes, der sein berufliches Glück in der Veranstaltungsbranche sucht. In meiner leider nicht so ausgeprägten Freizeit reise ich gerne mit Familie und Freunden überall in der Welt umher; insbesondere folge ich gerne der deutschen Nationalmannschaft zu den Welt- und Europameisterschaften. Ein Erlebnis, was ich sicherlich nie vergessen werde, war die Mission 4. Stern mit dem gewonnenen Finale in Rio 2014; wirklich sehr beeindruckend.

Senior Berater im Bereich Coaching und Teambuilding

Nach den nicht immer so einfachen Anfängen seit der Unternehmensgründung im Oktober 1994, wo wir uns fast ausschließlich auf den Bereich Recruiting konzentrierten, habe ich mich Ende der 90er Jahre vermehrt den Themen Coaching und Teambuilding gewidmet. Kunden aus dem Bereich Recruiting baten uns immer öfter, sie auch bei diesen Themen zu unterstützen. Nach Weiterbildungen zum Coach und Moderator intensivierten wir diese Geschäftsbereiche und bauten sie zu einer mittlerweile tragfähigen wirtschaftlichen Säule aus.
Zu meinen Aufgaben gehört zum einen die Abwicklung des kompletten Coaching- und Teambuilding Prozesses im Kundenauftrag. Dieser beinhaltet schwerpunktmäßig:
• die Akquise von entsprechenden Mandaten bzw. neuen Kunden,
• die Angebotserstellung und Auftragsklärung mit den Kunden,
• die Durchführung von entsprechenden Coaching-Sessions und Teambuilding Workshops oder anderen geeigneten Formaten,
• die Erstellung von Dokumentationen und das Verfassen vertraulicher Dossiers.

Zum anderen gehört als Inhaber von proJob natürlich auch die Geschäftsführung zu meinen Aufgaben, da stets einige personelle, organisatorische und auch wirtschaftliche Themen zu regeln oder wie man heute eher sagt „zu managen“ sind; dann ist eben auch mal der „Chef“ gefragt, wie mein Team mich gelegentlich in Kurzform nennt.

Mein typischer Arbeitstag

Mein Arbeitstag ist eigentlich nie wirklich gleich; das macht meinen Job auch so attraktiv und spannend. Die überwiegende Zeit bin ich unterwegs und im Auftrag der Kunden irgendwo zwischen Berlin, Frankfurt und Stuttgart in irgendeinem Coaching oder Teambuilding im Einsatz. Nur mit meinem gut eingespielten und verlässlichen Team und den modernen Medien ist es eigentlich für mich überhaupt möglich, diesen Workload umzusetzen. Aber auch die vielen positiven Referenzen bzw. Rückmeldungen und die langjährigen Geschäftsbeziehungen, aus denen auch schon einige Freundschaften entstanden sind, motivieren mich ständig aufs Neue; auch wenn das eine oder andere Projekt sich zu einer ganz besonderen Herausforderung entwickelt.
Als Unternehmer gehört natürlich neben den fachlichen Aufgabenstellungen auch das Netzwerken zur ureigenen Aufgabenstellung dazu. Sei es als ehrenamtlicher Prüfer der IHK, Business Coach für Existenzgründer oder in diversen Engagements für soziale Projekte; durch die ich versuche meiner gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden und mit anderen sozial engagierten Gleichgesinnten etwas Gutes zu tun.

Und zum Schluss noch

Es würde mich freuen, wenn Sie ganz fest die Daumen für die Titelverteidigung der „Mannschaft“ drücken. Und gerne können wir dann auch am 19. Mai 2019 zusammen mit einem Kölsch auf den Wiederaufstieg des 1.FC Köln in die erste Bundesliga anstoßen.

Herzliche Grüße

Jetzt Beitrag teilen:
Sie wollen mehr über dieses Thema erfahren?
Sprechen Sie uns direkt an unter +49 221 1390-474 oder schreiben Sie uns:
Jetzt Kontakt aufnehmen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*